Das kursinterne Glossar: So erstellen Sie Begriffserklärungen

Produkt News Manuel Yasli · vor 9 Monaten

Einfach und übersichtlich Begriffserklärungen im E-Learning Kurs erstellen? Das ermöglicht das neue Coursepath Feature. Legen Sie erklärungsbedürftige Begriffe im Glossar an und hinterlegen Sie die entsprechende Definition. Hier erklären wir in nur 3 Schritten wie Sie Ihr kursinternes Glossar inklusive Begriffserklärungen anlegen.

Glossar in Coursepath

1. Glossar einrichten

Das Glossar bildet die Grundlage für alle Begriffserklärungen und wird vom Akademie-Manager oder Autoren gepflegt.

Über die Kurs-Einstellungen gelangen Sie zu den Optionen. Hier lassen sich die unterschiedlichen Elemente im Kursmenü freischalten. Setzen Sie das Häkchen bei Glossar und aktivieren Sie so die neue Funktion.

Glossar im Menü aktivieren
Mit einem Häkchen aktivieren Sie das kursinterne Glossar

2. Einen neuen Eintrag erstellen

Begriffserklärungen werden einzeln im Glossar eingestellt. Um einen neuen Eintrag zu erstellen, wählen Sie im Kursmenü das zuvor freigeschaltete Glossar. Mit nur einem Klick auf den „+ Begriff hinzufügen“-Button öffnen Sie das Kontextmenü. Geben Sie jetzt einfach den erklärungsbedürftigen Begriff sowie die entsprechende Definition ein und speichern Sie den neuen Eintrag ab.

Begriffserklärungen im Glossar erstellen
Begriffserklärungen werden als einzelne Einträge im Glossar erstellt

Beachten Sie, dass etwaige Formen mit anderer Endung oder Umlauten im Kurs nicht automatisch auch mit der Begriffserklärung versehen werden. Pluralformen wie „Mäuse“ oder grammatische Endungen wie z. B. „bei den Olympischen Winterspielen“ zeigen also nicht die Begriffserklärungen „Maus“ oder „Olympische Winterspiele“ an, da sie nicht den exakten Wortlaut haben.

3. Resultat: Begriffserklärung im Kurs

Begriffe, die Sie wie in den vorigen Schritten beschrieben im Glossar angelegt haben, erscheinen fortan im Kurs in blauer Schrift und sind anklickbar. So können Teilnehmer mit nur einem Klick und ohne den Lernschritt zu verlassen auf Begriffserklärungen zugreifen, die in einem kleinen Fenster über dem Text erscheinen.

Begriffserklärungen innerhalb des Lernschritts
Ohne Verlassen des Lernschritts: Begriffserklärungen können direkt aufgerufen werden

Fazit

Die Erstellung von einem kursinternen Glossar ist ohne viel Aufwand zu bewerkstelligen. Dennoch hat das Feature einen großen Effekt für den Lernenden. Erklärungsbedürftige Begriffe können kurzerhand im Lernschritt „nachgeschlagen“ werden. Das vereinfacht den Lernprozess ungemein, da keine zusätzlichen Tools benötigt werden oder nebenher in weiteren Tabs nach Begriffen gesucht werden muss. Da die Definition per Klick angezeigt wird, steht die Zusatzinformation bei Bedarf jedem Kursteilnehmer zur Verfügung.


Jetzt selbst Kurse erstellen!

Akademie erstellen

Oder kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon +49 (0)221 828 293 64, wenn Sie mehr zum Thema erfahren möchten.