Ergebnisunabhängige und prüfungsrelevante Fragen

Produkt News Annika Willers · vor 3 Jahren

Fragen in Online-Trainings haben viele Vorteile: Teilnehmer fühlen sich involviert, Lernfortschritt wird messbar gemacht. Die Auswahl der Fragestellung hängt dabei von Ihrem Trainingsziel und der Lernphase Ihrer Teilnehmer ab. Coursepath hat seine Funktionen erweitert und gibt Ihnen nun die Möglichkeit, für jede Prüf- und Lernsituation die passende Art Fragestellung auszuwählen – für Übungen, Prüfungen oder ergebnisunabhängige Befragungen.

Wofür Fragen in Online-Trainings gebraucht werden

In Coursepath ist die Fragestellung auf Übungen im Testmodus voreingestellt. Zu Multiple-Choice und Single-Choice Fragen sind richtige, bzw. falsche Antworten vorgegeben, nach deren Beantwortung Testergebnisse berechnet werden. Diese Ergebnisse erscheinen in den Statistiken und optional auf Zertifikaten. Dies ist jedoch nicht Ihre einzige Möglichkeit. Erstellen Sie Fragen ohne richtige oder falsche Antworten: Befragung ohne Ergebnisberechnung ist jetzt möglich!

Erstellen einer ergebnisunabhängigen Befragung

Frage-Antwort-Möglichkeiten helfen Ihren Teilnehmern, in dem sie sich einbezogen fühlen und ihre Lernfortschritte individueller ausbauen und nachvollziehen können. Manager und Trainer erhalten durch die Antworten ihrer Teilnehmer wertvolles Feedback. In Coursepath ist diese Art der Fragestellung jetzt per Mausklick möglich: Wählen Sie die “an den Teilnehmer gerichtete Befragung (ohne Wahr/Falsch Bewertung)" aus.

Fragen erstellen in Coursepath
Art der Befragung auswählen
Durch Auswahl der Befragung werden Antworten nicht bewertet und erscheinen daher nicht in den Testergebnissen (Reporting).

Ohne Wahr- oder Falsch-Bewertung werden die Antworten dieser Fragen nicht in den Ergebnissen aufgenommen und erscheinen daher nicht im Reporting-Bereich. Die Frageerstellung bietet Ihnen alle Fragemöglichkeiten übersichtlich an, sodass Sie innerhalb dieser Option stets die Möglichkeit haben, die passende Frage für Ihr Training auszuwählen.

Feedback und Hinweise verstecken

Hinweise werden nicht immer gebraucht. In ausgesprochenen Prüfsituationen sollten sie sogar ganz vermieden werden. In Coursepath haben Sie jetzt die Möglichkeit, Feedback und Hinweise auszuschalten. Gehen Sie hierzu in der Frageerstellung auf “Weitere Optionen” und wählen Sie “Feedback und Hinweise verstecken” aus.

Eine hilfreiche Anwendung für ergebnisrelevante Abfragen und Prüfungen.

Weitere Optionen in der Frageerstellung anzeigen
Hinweise und Feedback verstecken
Durch Auswahl der Verstecken-Funktion erscheinen bei der Abfrage keine Hinweise oder Feedback.

Fanden Sie diesen Beitrag hilfreich? Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldung unter info@coursepath.de.