Anonyme Nutzerkonten mit Zugangscodes

Produkt News Manuel Yasli · vor 3 Jahren

Datenschutz kann viele Facetten haben. Eine davon ist, die Aktivitäten und Ergebnisse Ihrer Teilnehmer zu schützen. In Coursepath ist es jetzt möglich, anonyme Nutzerkonten mit Zugangscodes anzulegen. Vorteil solcher Codes: es nicht länger nötig, Daten wie Namen oder E-Mail-Adressen zu hinterlegen. Dadurch wird es unmöglich, Testergebnisse und Lernaktivitäten bestimmten Personen zuzuordnen. Die persönlichen Daten Ihrer Teilnehmer bleiben so effektiv geschützt.

Beispiele von Zugangscodes

Beispiel von drei generierten Zugangscodes

Der Nutzen von Zugangscodes

Als Manager in einer Akademie können Sie eine beliebige Anzahl anonymer Nutzerkonten generieren. Standardmäßig sind Nutzerkonten mit einer E-Mail-Adresse verknüpft, um einen Austausch zwischen Trainern und Teilnehmern zu gewährleisten. Per E-Mail werden Teilnehmer über Kurseinladungen, Erinnerungsnachrichten und weitere Kurs-Benachrichtigungen wie z. B. Kommentare informiert. Wo aber absolute Anonymität erforderlich ist, sollte eine persönliche E-Mail-Adresse nicht mit einem Nutzerkonto verknüpft werden. Hier kommen Zugangscodes ins Spiel: Erstellen Sie Konten ohne E-Mail-Adressen oder Namen. Statt Namen können Sie Aliase oder Nummern einsetzen. Damit können Sie außerhalb von Coursepath die Zuordnung von Ergebnissen vornehmen.

Einschränkungen durch Zugangscodes

Beachten Sie beim Gebrauch anonymer Accounts, dass keine E-Mail-Adressen zugeordnet sind. Dadurch ergeben sich zwei Einschränkungen:

  • Zugangsdaten werden nicht wie üblich vom System verschickt. Die generierten Zugangscodes müssen manuell an die Teilnehmer verteilt werden.
  • Anonyme Nutzerkonten erhalten keine Systemnachrichten. Das heißt, dass diese Nutzer keine Informationen über Kursaktivitäten, Erinnerungsnachrichten oder Kommentare erhalten. Anonyme Accounts sollten also nicht als Ersatz der Standard-Accounts angesehen werden, sondern als Zusatzfunktion, falls absolute Anonymität gefordert ist.

Fanden Sie diesen Beitrag hilfreich? Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldung unter info@coursepath.de.